Sport und Fitness

Rückblick auf Kettlebell Training

Pin
+1
Send
Share
Send

Kettlebells, ein russisches Trainingsgerät, werden seit Jahrhunderten von Gewichthebern verwendet. Sie sind gusseiserne Kugeln, ähnlich einer Kanonenkugel, mit einem daran befestigten Griff. Das Original wog einen "Pud" oder etwa 36 Pfund. In jüngerer Zeit sind sie in Kunststoff und in einer Vielzahl von Farben erhältlich geworden. Heute gibt es Fitnessstudios, Kurse, Zertifizierungen und Fitness-DVDs, die erklären, wie man mit einer Kettlebell trainiert.

All-in-One-Training

Die International Kettlebell and Fitness Federation behauptet, dass konsequentes Kettlebell-Training zu verbesserter Kraft, verbesserter Arbeitsfähigkeit, verbesserter Flexibilität, Koordination und Balance, Gewichtsverlust, verbesserter Rumpfstärke und mentaler Belastbarkeit führt. Traditionelles Gewichtheben verbessert Kraft und Ausdauer. Professionelle Fitness-Organisationen waren nicht davon überzeugt, dass Kettlebell-Training, vor allem eine Krafttraining Aktivität, auch aerobe Kapazität verbessern und deutlich mehr Kalorien im Vergleich zu anderen Methoden verbrennen könnte.

Aerobe Effekte

Im Juni 2010 veröffentlichte ein Stipendiat des American College of Sports Medicine die Ergebnisse einer Studie, die vom American Council on Exericse gefördert wurde und die ergab, dass das Kettlebell-Training einen positiven aeroben Trainingseffekt hervorruft. In der Tat fand die Studie heraus, dass die Anzahl der verbrannten Kalorien Jogging bei 6 mph oder Radfahren bei 15 mph entspricht.

Stärke und Cardio

Die ACE-Studie analysierte Energiekosten und Intensität von Kettlebell-Workouts. Es stellte sich heraus, dass die Teilnehmer mit jeder Minute des Kettlebelltrainings 13,6 Kalorien pro Minute aerob und 6,6 Kalorien pro Minute anaerob verbrannten. Das sind mindestens 20,2 Kalorien pro Minute, eine Verbrennungsrate, die, wie ACE feststellte, mit dem schnellen Skilanglauf bergauf ging.

Muskelmasse

Die ACE-Studie führte ihre Ergebnisse auf die großen Mengen an Muskelmasse zurück, die während des Kettlebelltrainings verwendet wurden. Die meisten traditionellen Bewegungen betreffen die Beine, Rücken, Bauch, Arme, Rücken und Schultern, was einem Ganzkörpertraining gleichkommt. Aufgrund seiner Wirkung auf alle wichtigen Muskeln des Körpers bietet das Kettlebell-Training eine solide Möglichkeit, in einer kurzen Sitzung ein Krafttraining mit aerobem Training zu absolvieren. Die meisten Menschen verbringen Stunden im Fitnessstudio, um ihre Zeit zwischen Kraftraum und Cardio-Geräten aufzuteilen. Kettlebells erweisen sich als eine effiziente Möglichkeit, ein einzelnes, effektives Training zu bekommen.

Lerntechnik

Kettlebells reichen von 5 bis 100 oder mehr Pfund. Und weil der gesamte Körper während der Bewegungen in Bewegung ist, ist es wichtig, dass jede Übung korrekt ausgeführt wird. Die Aufzüge beinhalten oft das Schwingen des Gewichts. Daher solltest du am besten mit einem zertifizierten Kettlebell oder Fitnesstrainer arbeiten, um loszulegen. Wenn die Bewegungen falsch ausgeführt werden, erhöhen Sie Ihre Verletzungsgefahr.

Pin
+1
Send
Share
Send

Schau das Video: Rückblick: Eindrücke von der Akademie 2016 | Sport-Thieme (April 2020).