Sport und Fitness

Liste der Übungen, um Bauch und Oberschenkel Fett zu verlieren

Pin
+1
Send
Share
Send

Ein vielseitiger Ansatz ist der effektivste Weg, um Fett zu verlieren. Konzentriere dich nicht auf das Abnehmen von Bauch und Oberschenkeln - das Spottraining ist keine effektive Methode, deinen Körper zu transformieren. Eine Ernährung, die reich an Vollkornprodukten, mageren Proteinquellen, Obst, Gemüse und gesunden Fetten ist, wird Ihnen helfen, Ihr Zielgewicht zu erreichen. Zwei oder drei Krafttrainingseinheiten und ungefähr 150 Minuten mäßig intensives Cardio jede Woche helfen, Fett zu verbrennen und Muskeln aufzubauen. Einschließlich zusammengesetzte Übungen für Ihre Oberschenkel und Bauchmuskeln ist eine effektive Möglichkeit, Kalorien zu verbrennen und Muskeln zu straffen, die mehr sichtbar werden, nachdem der gesamte Gewichtsverlust auftritt.

Rollen Sie die Zoll aus

Schritt 1

Lege dich auf deinen Rücken und lege deine Füße auf einen Stabilitätsball. Graben Sie Ihre Fersen in den Ball, ziehen Sie Ihre Bauchmuskeln an und heben Sie Ihre Hüften vom Boden ab.

Schritt 2

Richten Sie Ihre Knöchel, Knie, unteren Rücken, Hüften und Schultern aus. Ziehen Sie den Ball in Richtung der Rückseite Ihrer Beine, ohne Ihre Hüften zu senken.

Schritt 3

Begradigen Sie Ihre Beine und absolvieren Sie 12 bis 20 Wiederholungen. Halten Sie an, wenn Ihr Mittelteil und die Oberschenkel ermüden. Wenn 20 Wiederholungen leicht sind, versuchen Sie, einen Fuß vom Ball abzuheben und einbeinige Locken zu machen.

Squeeze das Fett

Schritt 1

Leg dich auf deinen Rücken. Beuge deine Beine und positioniere deine Füße unter deinen Knien. Legen Sie den Medizinball zwischen Ihre Oberschenkel und drücken Sie Ihre Beine fest dagegen.

Schritt 2

Spannen Sie Ihre Bauchmuskeln an und heben Sie dann Ihre Hüften mit den Knien und Schultern in eine gerade Linie. Halten Sie diese Position für 30 bis 60 Sekunden und halten Sie an, wenn Ihr Herz und Ihre Oberschenkel ermüden.

Schritt 3

Drehe deine Zehen äußerlich um 45 Grad, um zu variieren, wie die Brücke deine Oberschenkel herausfordert.

Steh auf dein Fett

Schritt 1

Setzen Sie sich auf einen aufblasbaren Balancetrainer, beugen Sie die Beine und ruhen Sie Ihre Füße auf dem Boden vor Ihnen aus. Legen Sie Ihre Hände hinter Ihren Kopf, strecken Sie Ihren Rücken und ziehen Sie Ihre Bauchmuskeln an.

Schritt 2

Lehne dich um 45 Grad zurück, halte inne und hebe deinen Oberkörper in die richtige Position. Sofort durch die Fersen drücken und aufstehen.

Schritt 3

Stecken Sie Ihre Hüften hinter sich und senken Sie sie langsam auf den Ball, um die erste Wiederholung abzuschließen. Schließe 12 bis 20 Wiederholungen ab und halte an, wenn deine Muskeln ermüden.

Kniebeugen niedrig, um Ergebnisse zu erhalten, die anzeigen

Schritt 1

Halten Sie in jeder Hand eine Kurzhantel, stehen Sie aufrecht und hängen Sie die Arme an die Seiten. Positionieren Sie Ihre Füße hüftbreit auseinander, beugen Sie die Knie leicht und entspannen Sie Ihre Schultern. Richten Sie Ihre Knie und Knöchel während der Übung aus, um Ihre Knie zu schützen.

Schritt 2

Stecken Sie Ihre Hüften hinter sich und senken Sie sie langsam auf den Boden. Stoppen Sie, wenn die Rückseite Ihrer Beine parallel zum Boden ist, drücken Sie Ihre Fersen durch und stehen Sie auf.

Schritt 3

Ziehe deine linke Schulter leicht zurück. Senken Sie Ihre rechte Hand in Richtung Ihres rechten Knies und beugen Sie Ihren Oberkörper, während das Gewicht abnimmt.

Schritt 4

Heben Sie das Gewicht langsam an, strecken Sie Ihren Oberkörper und machen Sie dasselbe mit Ihrer linken Hand. Schließe 12 bis 20 Wiederholungen ab und halte an, wenn deine schrägen Muskeln und deine untere Körpermüdigkeit abnehmen.

Dinge, die du brauchen wirst

  • Stabilitätsball
  • Gewichtete Kugel
  • Aufblasbarer Gleichgewichtstrainer
  • Hanteln

Warnungen

  • Konsultieren Sie Ihren Arzt, bevor Sie ein Trainingsprogramm beginnen.

Pin
+1
Send
Share
Send

Schau das Video: Tschüss Bauchfett: Abnehmen am Bauch ganz leicht mit diesen einfachen Übungen (March 2020).